Japan Matcha Superior Yuzu

€17,95
Auf Lager
Artikelnummer 2022277361
Ein hochwertiger japanischer Tee, angereichert mit Matcha und der Yuzu-Frucht. Die Cremigkeit des grünen japanischen Tees und die Frische der Yuzu-Frucht sind eine perfekte Kombination!
Lieferzeit: Vandaag besteld, morgen in huis!
Inhoud 30 gram
Trektijd 2 -3 minuten
Water temperatuur 70º a 75º graden
Gram per servering 2 tot 2,5 gram
Water hoeveelheid 300 milliliter

Eine spezielle grüne Mischung aus den schönsten japanischen Tees und einer kleinen Vitamin-C- und Antioxidantien-Bombe, der Yuzu-Frucht! Dieser Tee besteht aus sehr hochwertigem Gyokuro und Matcha mit Yuzu-Stücken und einem natürlichen Yuzu-Öl.

Was ist eine Yuzu-Frucht? Yuzu, der Citrus Junos, ist eine Kreuzung aus den bekannten Zitrusfrüchten Zitrone, Limette und Mandarine. Diese kleine, faltige, gelbe Frucht sieht nicht besonders hübsch aus... aber der Schein kann trügen! Die unregelmäßige, runzlige Schale enthält ein unglaublich reiches Aroma und die Frucht ist voller großer Samen. Deshalb wird die Yuzu-Frucht, genau wie eine Zitrone oder Limette, nicht so einfach "pur" gegessen wie eine Mandarine.

Diese kleine, leicht verrückte Frucht stammt ursprünglich aus China und kam während der Asuka-Periode nach Japan, also etwa zwischen dem Jahr 538 und dem Jahr 710. Heutzutage wächst die Yuzu-Frucht nur noch an wenigen Orten auf der Welt. Das macht sie zu einer seltenen und wertvollen Frucht! Ein Kilo Yuzu-Frucht kostet derzeit mehr als 100 €.

Yuzu wird in den Küchen echter Gourmets häufig verwendet! Die Köche der luxuriösesten Restaurants verwenden den Saft dieser edlen Frucht gerne für ihre Gerichte.

Dieser Tee kann auf verschiedene Arten zubereitet werden. Bereite den Tee auf klassische Weise zu, mit mineralarmem Wasser von 70 bis maximal 75 Grad, 2 Gramm Tee pro Tasse und 10 Gramm pro Liter, und lass ihn 2 bis maximal 3 Minuten ziehen. Am besten bereitest du den Tee in einer gläsernen Teekanne zu. Schau dir deinen Topf genau an und sieh, wie sich die schönen Blätter entfalten. Nachdem der Tee gut durchgezogen ist, gib ihn durch ein Teesieb in ein Glas. Du erhältst eine schöne, leuchtend grüne Tasse Tee, in der der Matcha durch das Glas tanzt.

Traditionell japanisch? Dann wiegst du 2 Gramm Tee ab, nimmst 100 Milliliter mineralarmes Wasser von 70ºC bis maximal 75ºC und schäumst es mit dem Chasen (Matcha-Besen) auf. Du bist kein Fan von Teeblättern zwischen deinen Zähnen? Dann lass den Tee durch ein Teesieb in ein Glas laufen!